Suchen

Besucher

Monat 1316

Gesamt 448632

BAUR-TC.de wird überprüft von der Initiative-S

Wir, die BAUR TC IG, möchten die BAUR TC (Topcabriolet) auf Basis der BMW 3er-Reihen E21, E30 und E36 nicht nur erhalten, pflegen und genießen, sondern uns auch in Rat und Tat und mit Erfahrungen austauschen. Wir verfolgen keine eigenwirtschaftlichen Ziele, sondern möchten die Wertschätzung für unsere Fahrzeuge steigern und sie auf ihrem Weg vom Young- zum Oldtimer begleiten und dazu beitragen, dass der Karosseriebauer BAUR aus Stuttgart nicht in Vergessenheit gerät.

Welche Vorteile bietet die Interessengemeinschaft?

Wir sind nicht abhängig von einer 'Mutterorganisation' und können so u.a. nach freien Grundsätzen Entscheidungen treffen. Wir können noch einige Ersatzteile zu unseren BAUR TC vermitteln und uns um Nachfertigungen u.ä. bemühen. So wurde z.B. der Haltering für den Hardtop-Drehverschluss der TC2 und TC4 durch Bemühungen unserer Mitglieder nachgefertigt.

Wir führen die BMW-BAUR-TC-Register, weil unsere Topcabriolets als Limousine geschlüsselt nicht separat beim Kraftfahrtbundesamt abzufragen sind. Wir möchten einen Eindruck davon bekommen, wie viele der TC noch existent sind und wie ihre Stationen im Laufe eines Autolebens aussehen. Jeder BAUR TC Besitzer kann bei uns auf Wunsch ein Zertifikat zu seinem BAUR TC anfragen. So wird die Exclusivität dieser Fahrzeuge betont und es besteht die Möglichkeit, den Auslieferzustand zu dokumentieren. Nutzt hierzu bitte unter "info@Register" das Kontaktformular.

Wir betreiben das BMW-BAUR-TC-Forum, um uns kennenlernen und gegenseitig helfen und unterstützen zu können. Hier kannst auch Du Dich aktiv beteiligen, Dich und Dein Fahrzeug vorstellen und Fragen stellen sowie über Erfahrungen berichten.

Wir konnten in 2010 federführend '100-Jahre-BAUR' organisieren und so einen wesentlichen Beitrag zur Aufrechterhaltung der Erinnung an BAUR in Stuttgart leisten.

Aktuell beschäftigen wir uns mit der limitierten BAUR Chronik, die noch dieses Jahr (2013) erscheinen wird. Hier werden wir die Geschichte der Firmengründung bis hin ins Jahr 1999 anhand vieler Bilder zu den Fahrzeugtypen, an denen BAUR beteiligt war, aufzeigen können. Sehr hilfreich ist uns hier der gute Kontakt zur Familie Baur und vielen der ehemaligen Mitarbeiter, den wir seit geraumer Zeit pflegen.

Du möchtest die IG aktiv oder mit Informationen und Bildern rund um das Thema BAUR TC unterstützen? Du bist herzlich willkommen und eingeladen, dieses Kapitel der Automobilgeschichte lebendig zu erhalten. Seien es Prospekte oder Stories, Bilder oder Wissenswertes: unter info@Register nehmen wir Deine Info gerne auf. Alternativ steht Dir auch unser schon erwähntes BAUR-TC-Forum zur Verfügung. Wir freuen uns über Bilder und BAUR-Nummern von TC's, die Ihr selbst besitzt oder fahrt, mal hattet oder auch aus der Nachbarschaft kennt, welche unser Register oder die Fotostories bereichern.

Wir organisieren BAUR-TC- und Forum-Treffen, so dass ein Kennenlernen von Mensch und TC in lockerer Runde ebenso gegeben ist wie ein Benzingespräch. Auch tatkräftigte Unterstützung in Workshops organisieren wir. Du hast eine Idee oder Anregung für ein Treffen oder ein interessantes Selbsthilfe-Thema? Dann sende uns bitte eine eMail mit Deiner Idee.

BAUR TC IG